Sammlungen online

Kenom - Virtuelles Münzkabinett
Im Rahmen eines Digitalisierungsprojektes zur Erschließung von Münzsammlungen mit Jeveraner Bezug wird ein Teil der Münzsammlung des Schlossmuseums im Portal KENOM – Kooperative Erschließung und Nutzung der Objektdaten von Münzsammlungen – präsentiert. Dabei liegt der Schwerpunkt auf regionalen Münzprägungen, angefangen bei den Billunger Herzögen, die bereits im 11. Jahrhundert eine Münzstätte in Jever einrichteten, über die Prägungen des Fräuleins Maria, der oldenburgischen Grafen und Herzöge bis hin zu den fernen Fürsten von Anhalt-Zerbst, die ebenso in Jever münzten.
Kenom – Virtuelles Münzkabinett – Sammlung Schlossmuseum Jever
www-eden-sillenstede-de-1
Heute lässt sich sagen, dass sich der Maler Arthur Eden-Sillenstede durch sein umfangreiches Werk nicht nur als Künstler sondern auch als Chronist zeigt, der längst verschwundene Bauwerke und Plätze festgehalten hat. Gerade durch die Motive, die die hiesige Region in ihren vielen Facetten wiedergibt, erfreuen sich seine Werke ungebrochener Beliebtheit und sichern ihm in der regionalen Kunstlandschaft einen festen Stellenwert.
Werkverzeichnis Arthur Eden-Sillenstede. Deutscher Maler friesischer Motive 1899 -1977
museum-digital-nds-1
museum-digital ist eine Plattform, auf der Museen Informationen zu ihren Objekten veröffentlichen. Sie umfasst Objekte verschiedenster Art, die durch vielfache Verweise miteinander verknüpft werden, um Zusammenhänge zu veranschaulichen und die Findbarkeit zu vergrößern. Das Schlossmuseum Jever ist mit folgenden Sammlungen dabei: Fliesen, Zinn, Druckgraphik, Keramik.
Museum Digital Niedersachsen: Sammlungen Schlossmuseum Jever