Schlossbibliothek nun im Hof von Oldenburg am Alten Markt zu finden

Der Umzug der Schlossbibliothek vom Dachgeschoss des Schlosses in den Hof von Oldenburg am Alten Markt an die Adresse Alter Markt 14 (Hauseingang bei Rechtsanwalt Ludewig, 1. Etage rechts) ist nun abgeschlossen. Platzmangel und Sicherheitsbedenken machten den Umzug unumgänglich. Die Bibliothek erstreckt sich am neuen Ort nun über 14 Räume auf 300 Quadratmetern, was für das Team der Schlossbibliothek wie auch für die Besucher eine große Arbeitserleichterung bedeutet.

330 Regalmeter bieten einen reichhaltigen Fundus der Regionalgeschichte: Bücher, Chroniken, Fotosammlungen, Zeitungsbände und vieles mehr sind in der „neuen“ Bibliothek zu finden. Auch die besser regulierbare Raumtemperatur und die ideale Nähe zum Schloss zählen zu den großen Vorteilen der neuen Räumlichkeiten der Schlossbibliothek.

Die Bibliothek des Schossmuseums hat mittwochs von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Wer in der Bibliothek arbeiten möchte, meldet sich am besten vor seinem Besuch an, entweder unter Tel. 04461/969 350 oder per Mail an bibliothek@schlosseum.de.

Die Bibliothek des Schlossmuseums zieht um

Die Bibliothek des Schlossmuseums zieht um in den Hof von Oldenburg am Alten Markt.

Daher schließt die Bibliothek vom 29.03. bis zum 02.06.2017 für alle Besucher. Auch Anfragen können ab sofort leider nicht mehr beantwortet werden, da die Umzugsvorbereitungen bereits im Gange sind.

Das Team der Bibliothek freut sich, Sie ab 7. Juni 2017 zur regulären Öffnungszeit der Bibliothek in den neuen Räumen im Hof von Oldenburg begrüßen zu dürfen.