Aktuelle Öffnungszeiten und Veranstaltungen in Schlachtmühle und Mühlenscheune

Die Öffnungszeiten der Schlachtmühle haben sich geändert. Der Galerieholländer und das angeschlossene Landwirtschaftsmuseum können nun von Mitte März (Kiewittmarkt) bis Mitte Oktober (Brüllmarkt) besucht und besichtigt werden. Geöffnet ist samstags, sonntags, an Feiertagen und Brückentagen von 14.00 bis 17.00 Uhr, im Juli und August zusätzlich mittwochs und freitags von 14.00 bis 17.00 Uhr.

Die nächsten Veranstaltungen rund um die Mühle:

Am Sonntag, dem 11. September, dem Tag des offenen Denkmals, wird die Einweihung der neuen Galerie mit Bürgermeister Jan-Edo Albers gefeiert. Die Mühle ist von 14-17 Uhr geöffnet. Es gibt Kaffee, Tee, Kuchen, es wird gegrillt und es finden Kinderaktionen statt.

Am Sonntag, dem 9. Oktober 2016 zum Brüllmarkt ist der traditionelle Saisonabschluss mit Kaffee, Tee, Kuchen und Kinderaktionen von 14-17 Uhr.

Am Freitag, dem 21. Oktober 2016 trifft sich der Arbeitskreis um 18 Uhr bei der Schlachtmühle. Alle Interessenten sind herzlich willkommen!

Am Mittwoch, dem 7. Dezember 2016 ist ab 18 Uhr wieder der „Lebendige Adventskalender“ in der Mühle.

Weitere Informationen über die Schlachtmühle sind auf der folgenden Seite zu finden: ↑ www.schlachtmuehle.de ↑.