Neue Mußestunde zur Kastellanin Dorothea Elisabeth von Westhoff

An jedem 2. Dienstag im Monat (außer Juli und August) wird im Schloss Jever ab 15:30 Uhr eine Mußestunde für die ältere Generation angeboten.

Die nächste Mußestunde findet am 8. April 2014 um 15:30 Uhr statt. Das Thema lautet „Kastellanin Dorothea Elisabeth von Westhoff“.

Die Kastellanin Dorothea Elisabeth von Westhoff führt durch ihr Schloss und erzählt gern und viel aus der Zeit des 18. Jahrhunderts, sie plaudert aus dem Nähkästchen u. a. wie, wo und wann die Gobelins in das Schloss Jever kamen, und was es mit dem Kosakenbrunnen in Jever auf sich hat …

Anmeldung erbeten unter der Tel. 04461-96935-0. Eintritt pro Person 2,- Euro.