Die Pfauen im Schlosspark

In den Frühjahrs- und Sommermonaten sind die Pfauen, die im Schlosspark leben, immer besonders neugierig und aktiv und gehen zuweilen in den umliegenden Gärten „auf Erkundungstour“. Der Schlossgärtner Herr Thomas Werner bittet darum, die Tiere unter keinen Umständen zu füttern, da sie sonst länger in den fremden Grünanlagen verweilen und nicht sofort in den Schlosspark zurückkehren.