Tag der Bibliotheken mit Preisausschreiben

Teilnahmekarte Preisausschreiben Tag der BibliothekenTeilnahmekarte für das Preisausschreiben der AG Bibliotheken der Oldenburgischen Landschaft zum Tag der Bibliotheken. © AG Bibliotheken der Oldenburgischen Landschaft / Thomas Meyer Ostkreuz

Am 24. Oktober 2015 findet wieder bundesweit der „Tag der Bibliotheken“ statt, um damit die Aufmerksamkeit auf die etwa 10.000 Bibliotheken in ganz Deutschland zu richten. Darüber hinaus feiert die AG Bibliotheken der Oldenburgischen Landschaft in diesem Jahr ihr 10-jähriges Bestehen.

Die Arbeitsgemeinschaft Bibliotheken in der Oldenburgischen Landschaft sucht in diesem Zusammenhang einen neuen Slogan für die Bibliotheken im Oldenburger Land und veranstaltet dazu ein Preisausschreiben, das mit Buchgutscheinen im Wert von insgesamt 400 Euro lockt. Anregungen für ein neues Motto können die zwei bisherigen Slogans der Aktionswoche um den „Welttag des Buches“ sein, die „Geh auf Buchfühlung“ und „Versuch ein Buch!“ lauteten. In vielen Bibliotheken im Oldenburger Land – so auch in der Bibliothek des Schlossmuseums – liegen ab sofort Teilnahmekarten aus, mit denen am Wettbewerb teilgenommen werden kann.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der AG Bibliotheken der Oldenburgischen Landschaft ↑.

Preisausschreiben zum Tag der Bibliotheken

Auch in diesem Jahr findet anlässlich des Tags der Bibliotheken am 24. Oktober 2014 wieder ein Preisausschreiben der „AG Bibliotheken in der Oldenburgischen Landschaft“ statt, diesmal unter dem Motto: „Kein Buch zum Lesen – ein Buch als Kunstwerk!“. Daran können sich Interessierte bis zum 31.12.2014 beteiligen. Teilnahmekarten erhalten Sie an der Kasse im Schlossmuseum Jever.