Über uns

Ein Netzwerk für das Schloss

Das Schloss zu Jever ist eines der bedeutendsten Baudenkmäler im Nordwesten. Es spiegelt noch heute in seiner Baugeschichte und in der erhaltenen Ausstattung die Geschichte der Region wider und bietet darüber hinaus die Möglichkeit, Entwicklungen der kulturellen und politischen Geschichte Europas am regionalen Beispiel zu verdeutlichen. Das Schloss selbst ist daher das wichtigste „Ausstellungsstück“; es mit der wertvollen Sammlung zu bewahren und dem Besucher seine historischen Dimensionen aufzuzeigen, ist daher auch Anspruch und Herausforderung jedweder musealer Konzeption.

Das Schlossmuseum versteht sich als landesgeschichtlich orientiertes, kulturhistorisches Museum. Ein langfristiges Konzept stellt Ausstellungsplanung und Vermittlung, Inventarisierung und Sammlungspflege, Restaurierung, Sanierung des Museumsgebäudes und des Schlossparks sowie Forschung in einen engen Zusammenhang.

» Team