QR-Code Actionbound-App

Salon “Maria macht Schule”

Das Team “Frauenort Maria von Jever” organisiert seit vielen Jahren einen Salon, der sich mit den verschiedenen Aspekten weiblichen Lebens im Laufe der Geschichte beschäftigt. In diesem Jahr geht es um die große Bedeutung von Bildung für Mädchen von früher bis heute.

Der Salon “Maria macht Schule” findet am Montag, 05. September 2022 ab 19:00 Uhr im Schlossmuseum Jever statt.

Landrat Sven Ambrosy und Prof. Dr. Antje Sander werden Grußworte sprechen.
Dr. Anja Belemann-Smit vom Mariengymnasium Jever wird aus der Sicht einer Lehrerin von heute erzählen.
Heike Ahlborn vom Schulmuseum Bohlenbergerfeld ordnet anhand von Exponaten aus dem Schulmuseum die Schulbildung von Mädchen und jungen Frauen im historischen Kontext ein.
Zum Abschluss freuen wir uns wie immer auf einen regen Austausch mit dem Publikum.

Für unsere Planung würden wir uns über Anmeldungen sehr freuen.

Der Eintritt ist frei!

Bitte beachten Sie, dass das Parken auf dem Schlossvorplatz aus feuerpolizeilichen Gründen nicht gestattet ist!