Bel Ami, 19. März 1981

Bel Ami, 19.März 1981, Charts, Harkebrügge
Bel Ami, 19.März 1981

Zum dreijährigen Bestehen des Charts hatte Schönenberg die West-Berliner Band Bel Ami, gegründet 1978, engagiert. Zu ihren Mitgliedern gehörten Lutz Walzberg (voc, g), Hartmut Werk (voc, g), Arno Koch (b, voc) und Burghard Rausch (d, voc), der zuvor bei Agitation Free gespielt hatte. 1980 erschien die 1979 eingespielte LP “Berlin bei Nacht”, mit der sich Bel Ami dem Plakat zufolge wohl auch im Charts präsentierte. Der Titelsong ist eine Coverversion von “Berlin by Night” der Band PVC. Ab 1984 ist von Bel Ami nichts mehr zu hören; 1994 bringt die ursprüngliche Besetzung eine Neufassung der LP “Berlin bei Nacht” als CD heraus und gibt ein Konzert, das ebenfalls auf CD erscheint.

Die Band bewegte sich stilistisch zwischen traditionellem Rock und der Neuen Deutschen Welle. Sie tourte in Deutschland 1980 als Vorgruppe u. a. mit Mitch Rider und Police.

Bel Ami: Berlin bei Nacht (Berlin bei Nacht, 1980)


Live im Charts – Konzertplakate der 70er bis 90er Jahre
Bel Ami, 19. März 1981