Bitte beachten Sie unsere coronabedingt reduzierten Öffnungszeiten: Di - So 12.00 - 18.00 Uhr!

Neuer Glanz an alten Wänden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Glanzvolle Wandbespannungen waren im 18. Jahrhundert die Ledertapeten, von denen das Schlossmuseum einen der größten Bestände in Norddeutschland besitzt. Aber auch an dem robusten Material Leder nagt der Zahn der Zeit und der Farbauftrag verliert seinen einstigen Glanz. Höchste Zeit für ein Restauratorinnenteam einer Tapetengarnitur eine gründliche Wellnesskur zu verpassen, um sie abschließend wieder in neuem-alten Glanz zwischen ihren anderen Verwandten im 1. Obergeschoss, der Bel Etage, aufzuhängen.