QR-Code Actionbound-App

Internationaler Museumstag am 17.05.2020 – Das Schlossmuseum Jever macht digital mit

Am Sonntag (17.05.2020) ist Internationaler Museumstag, der durch die derzeitige Situation anders stattfindet als bisher. Nichtsdestotrotz punktet er – diesmal besonders digital – mit vielen Angeboten unter dem Titel “Das Museum für alle: Museen für Vielfalt und Inklusion”. Wir hier im Schlossmuseum nehmen Inklusion nicht auf die leichte Schulter und bleiben weiter am Ball – unsere zertifizierten Programmangebote in LEICHTER SPRACHE sind in enger Zusammenarbeit mit dem Büro für Leichte Sprache in Wilhelmshaven entstanden.

Den Anfang macht die Schlossführerbroschüre in Leichter Sprache, die im Schloss erhältlich ist. Dazu kommt passend zum Internationalen Museumstag am Sonntag, den 17. Mai, das filmische Führungsangebot in Leichter Sprache. Leseprobe und Film sind ab dem 17. Mai auf der Startseite der Homepage des Schlossmuseums zu finden.

Landkreis Friesland/Inklusionsfonds, Oldenburgische Landschaft, Hille und Gerd Frerichs-Stiftung und Wolfgang-Peter Jüttner haben das Programm durch ihre Förderung möglich gemacht.

Foto: PrüferInnengruppe des GPS-Büros für Leichte Sprache Wilhelmshaven anlässlich des Besuches mit Führung im Schloss Jever 2019.

PrüferInnengruppe des GPS-Büros für leichte Sprache Wilhelmshaven