QR-Code Actionbound-App

Kursabschluss MUSEALOG 2015

Im Rahmen eines Pressegesprächs und einer feierlichen Verabschiedung werden am Montag, 14.09.2015 im Audienzsal des Schlossmuseums Jever den Teilnehmern des Musealog-Kurses 2014/15 ihre Zertifikate überreicht und ausgewählte Teilnehmerarbeiten präsentiert.

Am Pressegespräch teilnehmen werden Rico Mecklenburg, Vorsitzender des Vereins zum Erfassen, Erschließen und Erhalten der historischen Sachkultur im Weser-Ems-Gebiet e.V., Prof. Dr. Antje Sander, Direktorin des Schlossmuseums Jever, Dirk Heisig, Leiter von MUSEALOG, Prof. Dr. Uwe Meiners, Direktor des Museumsdorfes Cloppenburg | Sprecher der MUSEALOG-Museen.

“MUSEALOG qualifiziert arbeitssuchende und arbeitslose Akademiker/innen für die Arbeit in Museen und Kul­tur­ein­rich­tun­gen. Innerhalb von acht Monaten erwerben Sie das Zertifikat zum/r ‘Fachreferenten/in für Sammlungs­management und Qualitäts­standards in Museen’. Durch die große Praxisnähe von MUSEALOG werden Sie optimal für die aktuellen Anforderungen im Berufsalltag an Museen und Kul­tur­ein­rich­tungen qualifiziert. Die Weiterbildung besteht aus drei gleich­be­rech­tig­ten Fort­bil­dungs­modulen, dauert 168 Tage (inkl. 16 Ur­laubs­ta­gen) und wird in Vollzeit von Montag bis Freitag durchgeführt.”

Weitere Informationen: ↑ MUSEALOG