Call Me

Call Me, 25. Juni 1981, Charts, Harkebrügge
Call Me, 25. Juni 1981

Die Münchener Band Call Me wurde 1981 gegründet und bestand u. a. aus dem jugoslawisch-deutschen Daniel Kovac (voc, g) und Frank Ziener (g). Ihr erstes Album “Call Me” veröffentlichten sie 1981, das zweite und letzte, “Vorübergehend nicht erreichbar …”, 1983.

Musikalisch bewegte sich die Band im typischen Rock-Pop der 1980er Jahre und war mit ihrem Song “Working Wonder” 1982 im WWF-Club auf einsfestival der ARD zu sehen und hören. 1990 löste sie sich auf. Im gleichen Jahr trat Kovac im Duett mit der Schlagersängerin Chris Kempers für die Deutschland beim Eurovision Song Contest in Zagreb auf und erreicht den neunten Platz.

Über den Auftritt der Band im Charts berichtet Wolfgang Schönenberg: “Musikalisch passabel, rissen sie aber nicht das Häuflein Angereister zu stürmischen Ovationen hin.”

Call Me: Working Wonder (Call Me, 1981)

Live im Charts – Konzertplakate der 70er bis 90er Jahre
Call Me, 25. Juni 1981