Tibet

Tibet, 28. Februar 1979, Charts, Harkebrügge
Tibet, 28. Februar 1979

Die 1970 von Jürgen Krutzsch in der Nähe von Dortmund gegründete Rockband Tibet (erster Auftritt 1972) bediente ähnlich wie diverse andere Bands, die im Charts auftraten, das Genre des Progressive Rock, hier mit jazzigen und orientalischen Anklängen. Bandmitglieder waren: Deff Ballin (key, perc), Karl-Heinz Hamann (b, perc), Jürgen Krutzsch (g, perc), Dieter Kumpakischkis (key), Fred Teske (d, perc, g, voc), Klaus Werthmann (lead voc).

Im Charts stellten Tibet ihr Projekt Co(s)mic Rock Spectacle vor; im Mai desselben Jahres veröffentlichte Tibet ihre LP “Tibet”. Schon im Februar 1978 waren Tibet mit ihrem Projekt in der Company von Uwe Müller in Scharrel (auch Landkreis Cloppenburg) aufgetreten.

Kurz bevor sich die Band 1980 auflöste, wechselte Deff Ballin zur NDW-Band Geier Sturzflug.

Tibet: Fight Back (Tibet, 1979)

Live im Charts – Konzertplakate der 70er bis 90er Jahre
Tibet, 28. Februar 1979