QR-Code Actionbound-App

Werkverzeichnis Arthur Eden-Sillenstede in Vorbereitung

Das Schlossmuseum Jever hat mit maßgeblicher Unterstützung von Herrn Andreas Grundei eine groß angelegte Übersicht über das Werk Arthur Eden-Sillenstedes erarbeitet, die im Internet präsentiert werden wird. Das künftige Online-Werkverzeichnis umfasst derzeit über 900 Bilder und wird in Kürze unter der Adresse www.eden-sillenstede.de an den Start gehen.

Das Projekt wird am Freitag, den 5. Februar um 12.00 Uhr im Rahmen eines Pressegesprächs im ehemaligen Küchensaal des Schlosses Jever der Öffentlichkeit vorgestellt.