Langsamer Generationswechsel der Bäume im Schlosspark

Zur Zeit findet im Schlosspark ein langsamer Generationswechsel der Bäume statt. Während in den nächsten Tagen an der Außenseite der Graft gegenüber des Mariengymnasiums auf der Grundlage des Parkpflegewerks aus Verkehrssicherungsgründen einige wildausgetriebene Bäume gefällt werden müssen, können wir an anderen Stellen neue Bäume im Schlosspark begrüßen.

Am 18.03.2015 um 9 Uhr wird eine neue Rotbuche auf der Höhe von „Marias Gang“ gepflanzt. Vor einem Jahr war an dieser Stelle eine Rotbuche nach einem Sturm umgekippt. Die Gärtnereien Husmann, Meyer, Gerdes und Wellmann haben sich zusammengetan und werden diese neue Rotbuche stiften und pflanzen. Die Pflanzung geschieht im Rahmen des 50-jährigen Jubiläums des Fachverbands „Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Niedersachsen und Bremen“. Aus diesem Anlass pflanzt der Verband an 50 Orten in Niedersachsen nun jeweils einen Baum. An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank an alle beteiligten Partner!

Internationaler Museumstag / Oldenburger Schlossgartentour am 18.05.2014

Am Sonntag, 18. Mai 2014, findet wieder der Internationale Museumstag statt. Das Motto der Veranstaltung lautet in diesem Jahr „Sammeln verbindet – Museum collections make connections“. In diesem Zusammenhang lädt das Schlossmuseum zu einer kostenlosen Führung von 11:00 – 12:00 Uhr in das Schloss ein: „Sammeln verbindet: Sammeln, Bewahren, Aufheben – Warum Dinge bleiben – Ein Rundgang durch die über 130 Jahre alte Sammlung des Museums“. Der Eintritt in das Museum ist am Internationalen Museumstag frei.

Englische Landschaft in friesischen Gärten. Entdeckungen zu Fuß und per Rad
Englische Landschaft in friesischen Gärten. Entdeckungen zu Fuß und per Rad

Zeitgleich findet im Rahmen des 200-jährigen Jubiläums des Oldenburger Schlossgartens eine Oldenburger Schlossgartentour mit dem Fahrrad statt. Die Anfahrt von Oldenburg erfolgt um ca. 8 Uhr mit der Bahn. Um 10:00 Uhr erfolgt am Schloss Jever eine Führung durch den jeverschen Schlossgarten mit der Museumsleiterin Prof. Dr. Antje Sander. Anschließend fährt die Gruppe mit dem Fahrrad nach Rastede zur Besichtigung des dortigen Parks und weiter zum Oldenburger Schlossgarten.

Ca. 66 km, 3 € pro Person.
Individuelle Rückfahrt per Bahn, Picknickpause mit eigener Verpflegung.
Tourenleitung: ADFC Friesland, Manfred Terhardt.
Um Anmeldung wird gebeten unter 04461 – 969 35 0 oder Mail.