Pressegespräch für “Museum macht stark” am Do. 16.05.2019 um 9:30 Uhr

Das Schlossmuseum Jever lädt am Donnerstag, den 16.05.2019 um 9:30 Uhr zum Pressetermin ein, um das neu anlaufende museumspädagogische Projekt vorzustellen.

Auch in diesem Jahr ist es dem Schlossmuseum wieder gelungen, mit seinem museumpädagogischen Projekt von “Museum macht stark” des Deutschen Museumsbundes im Rahmen von “Kultur macht stark”, dem Bündnis für Bildung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, gefördert zu werden.

Waren beim letzten Projekt von “Museum macht stark” noch ausschließlich “Starke Frauen – mutige Mädchen” angesprochen, so wendet sich das Schlossmuseumsprojekt jetzt mit dem Thema “Achtung Aufnahme – Filmtheater aus Frieslands Historie” an Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 17 Jahren.

Vom 21. bis zum 24.05. steht das Schloss ab 15:00 Uhr allen Projektinteressierten offen – dabei zeigen kleine Inszenierungen in den Schlossräumen die Möglichkeiten, die das Projekt den Kindern aus der Region bietet.

Neues museumspädagogisches Angebot “Starke Frauen – mutige Mädchen”

Das neueste museumspädagogische Projekt des Schlossmuseums “Starke Frauen – mutige Mädchen” ist eine Kooperation mit dem Integrationslotsenteam Jever und dem Johanniter Ortsverband Varel/Jever. Es wendet sich an neu nach Jever gekommene und in Jever geborene Mädchen im Alter von 6 bis 18 Jahren gleichermaßen.

Das Projekt wird gefördert durch das Bundesförderprogramm Bündnisse für Bildung “Kultur macht stark” und gehört zu den Projekten, die der Museumsbund im Rahmen seiner Initiative “Museum macht stark” ausgewählt hat. Zum “offiziellen” Startschuss des Projektes findet im Schloss am Dienstag, 27. September 2016 um 11 Uhr ein Pressegespräch statt.

Einen Informationsflyer (PDF) zum Projekt “Starke Frauen – mutige Mädchen” können Sie hier herunterladen.

Weitere Infos: ↑ www.buendnisse-fuer-bildung.de/ ↑; ↑ www.museum-macht-stark.de/

Kultur macht stark - Bündnisse für Bildung

Kultur macht stark, Museen auch – das Schlossmuseum Jever ist mit dabei

“Starke Frauen – mutige Mädchen”, das Kooperationsprojekt des Schlossmuseums Jever mit den Integrationslotsen und dem Johanniter Ortsverband Jever, hat die Zusagen vom Museumsbund “Museum macht stark” und dem BMBF im Rahmen des Bundesförderprogramms Bündnisse für Bildung “Kultur macht stark” erhalten. Start des Projektes ist im September 2016 – dann erfahren Sie mehr!

Weitere Infos: ↑ www.buendnisse-fuer-bildung.de/ ↑; ↑ www.museum-macht-stark.de/

Kultur macht stark - Bündnisse für Bildung