QR-Code Actionbound-App

Wohlgeruch und Silberglanz: Riechdosen und Kleinsilber auf der ostfriesischen Halbinsel

27. November 2011 bis 31. Januar 2012

Kleinsilber aus den qualitätvollen Silberschmieden in Ostfriesland und Jever sind seit über 50 Jahren die Sammelleidenschaft des Restaurators und Antiquitätenhändlers Horst Arians. Mit großer Kennerschaft hat er über 250 Exemplare gesammelt, die in ihrer Formenvielfalt faszinieren. Auch das Schlossmuseum Jever besitzt einen einzigartigen Bestand dieser reizvollen Gefäße. Gerade die Riechdosen bestechen mit ihren reizvollen Miniaturen und geben Einblick in eine einzigartige Sinnenwelt, die vielfach verloren gegangen ist. Aber auch als Tabak- und Schnupfdosen hat das wertvolle Material Verwendung gefunden. Die kleinen Kunstwerke sind oft als stolzer Familienbesitz über viele Generationen weitergegeben worden.