QR-Code Actionbound-App

frauenORT Maria von Jever

Maria von Jever

Niedersachsen hat viel zu bieten, auch eine reiche Frauengeschichte. Diesen besonderen Schatz präsentiert die Initiative frauenORTE Niedersachsen des Landesfrauenrates Niedersachsen. Bei Entdeckungstouren auf den Spuren und mit dem Blick von historischen Frauenpersönlichkeiten in den Städten und Gemeinden des Landes können Besucherinnen und Besucher neben dem längst vergessenen Alltäglichem manches bisher Unbekannte, Überraschende und Außergewöhnliche entdecken.

In diesem Zusammenhang entsteht in diesem Jahr auch der frauenORT “Maria von Jever” in Kooperation mit dem Schlossmuseum Jever, der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen Jever sowie den Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Jever und dem Landkreis Friesland.

Die Auftaktveranstaltung “frauenORT Maria von Jever (1500-1575), Landesherrin” findet am 20. Februar 2016 von 11:00 – 13:00 Uhr im Audienzsaal des Schlossmuseums Jever statt.

Programm:

  • Grußworte
  • Laudatio / szenische Lesung mit Prof. Dr. Antje Sander, Leiterin Schlossmusem Jever und Elke Münch, Schauspielerin
  • Musikalische Umrahmung: Angela Dohmen / Querflöte
  • Schlossrundgang
  • Liveschaltung der Website “Maria von Jever”
  • Tee, Kaffee und Kuchen

Weitere Informationen:

Landesfrauenrat Niedersachsen e.V.
frauenORTE Niedersachsen