Weihnachtliche DIY: BewusstSein bewahren

Das Datum gehört in jeden Kreativkalender: 30. November 2021 von 18 bis 20 Uhr. Bestimmt bleibt die Veranstaltung auch nachhaltig in Erinnerung, denn genau darum geht es: Unter dem Motto „Grüne Weihnacht – Damit die Rentiere nicht noch mehr schwitzen“ werden im Schlossatelier Weihnachtsgeschenke hergestellt, die nicht von Geldbeutel, Lieferservice und Ladenöffnungszeiten abhängen. Zudem diskutiert hier Frieslands Jugend mit Zeichenstift, Grafikfeder oder Schmuckzange in der Hand kreativ und engagiert mit Politik und Verwaltung über Müllvermeidung und nachhaltigen Tourismus: über Bewahrenswertes und über bewusste Wahrnehmung.

Das Forschungsprojekt Jul@ (Jugend leben im ländlichen Raum – analog(e) und digital(e) Zukunft gestalten) der Jade Hochschule Wilhelmshaven und der Hochschule Kempten), das mit der Veranstaltung im Schloss zu Gast ist, hat Schulklassen und Jugendgruppen eingeladen, ihre Fragen und Statements zum Thema Nachhaltigkeit einzureichen und so den Diskussionsverlauf mitzugestalten.

Natürlich darf auch mitgebastelt werden. Vom Schlossatelier kommen Kreativanleitungen und DIY-Tutorials.